DAS SIND WIR

Wir sind, denken, leben Start-up. Und unterscheiden uns doch. Jahrzehntelange Erfahrung, passgenaue Expertise – wir haben schon einiges erfolgreich in der Medizintechnik bewegt.

DIE GESCHICHTE HINTER noac

Warum entwickeln wir den noac?

Aus einem einzigen Grund: weil Sie uns darum gebeten haben. Darum!

 

Analyseergebnis: Weltweiter Bedarf. 

Wir haben alles stehen und liegen gelassen. Unsere Jobs gekündigt – um mit Chirurgen und Ingenieuren die Lösung zu finden: noac

30.07.2018

Aufbau des Teams mit den Ingenieuren Strobel & Rager

01.2019

Verleihung Gründerpreis Baden-Württemberg 2. Platz

18.07.2019

Top 10 beim Businessplanwettbewerb Medizinwirtschaft

10.2019

Prototyp Evolution A

12.2019

Nachweis Wirksamkeit: randomisierte Crossoverstudie der Neurologie und Arbeitsmedizin  der Universitätsklinik Tübingen

14.02.2020

Patentanmeldung

04.2020

Prototyp Evolution B

08.2020

Pre-Seed-Finanzierung durch Privatinvestor und L-Bank BW

12.2020

Eintragung Markenanmeldung noac –not only a chair

11.02.2021

PCT-Anmeldung

01.2021

Minimum Viable Produkt mit Elektrifizierung

26.01.2021

Teilungsanmeldung

13.01.2021

Patenterteilung "auf unser Herzstück" des Produkts

12.2020

Prototyp 2

06.2020

Erweiterung des Teams um die Gesellschafterin Claudia Sodha (CFO)

03.2020

Entwicklung und Produktion von Face Shields für Kliniken und Praxen national/international 

29.01.2020

Top 50 Startups Deutschland

11.2019

Verleihung Darboven Förderpreis 3. Platz

23.07.2019

Aufnahme Gesellschafter Prof. Dr. Martin Schuhmann + PD Dr. Felix Neunhoeffer

05.2019

Prototyp 1

29.01.2019

Gründung der GmbH Sabrina Hellstern mit Alexander Strobel & Harald Rager

Unsere Auszeichnungen:

Die 10 innovativsten Start-Ups